Mittwoch, 26. Januar 2011

Eulen

Hallöchen Ihr Lieben, so gaaaanz langsam werden alle wieder fitter. Gott sei dank, ich bekomme nämlich langsam einen Hüttenkoller.

Für diese Kärtchen habe ich meinen neuen SU-Eulenstempel ausprobiert und wieder meinen Brayer raus gekramt. Mal ist die Eule ausgeschnitten, mal direkt drauf gestempelt; mit SU-Markern habe ich den Stempel angemalt. Den Mond habe ich auch mal gewischt, mal mit gelben Papier ausgestanzt. Die Eule sitzt auf dem Ast von der Vogelstanze, sonst hing sie so in der Luft...



Kommentare:

  1. ohhhhh, wie süss, die Eulenkarten gefallen mir sehr... Wunderschöne Arbeit...

    Kompliment!!!

    Herzliche Grüsse
    Barbara<3

    AntwortenLöschen
  2. huhu upsi.... ähhhhh... steinchen...... tolle farben hast du für deine eulenkarten gewählt!!! jaaaaaaa, brayern macht spaß!!!! ich glaube, die ausgeschnittenen eulen gefallen mir um das i-tüpfelchen besser.
    schöne frische karten zeigst du uns!!

    gglg

    AntwortenLöschen
  3. Deine Eulenkarten gefallen mir sehr.
    Ich könnte mich nicht entscheiden, welche mir besser gefällt.

    LG
    Regina

    AntwortenLöschen