Samstag, 24. Dezember 2011

Sodele...

...nu ist der heilige Abend angekommen, wenigstens schon mal der Morgen ;-)

Ich wollte euch noch etwas Weihnachtliches zeigen:

ich habe insgesamt 30 Tütchen verteilt . Im Netz hab ich die tolle Idee gesehen: 15 Minuten Weihnachten in der Tüte, das fand ich so goldig also hab ich das auch versucht und viele Leute haben sich darüber gefreut!






Eine kurze Anleitung:

Das sind ganz einfach Butterbrotbeutel, die ich bestempelt habe.
Dann einen Bagtopper mit einem Spellbinder.
Drinnen ist eine Weihnachtsgeschichte, ein Teebeutel, ein Teelicht, Streichhölzer und Lebkuchen.

Draußen als Anleitung steht: Tee aufbrühern, Kerze anzünden, Lebkuchen genießen und Geschichte lesen.

So eine Tüte kann man sicher auch zu anderen Anlässen machen: z.B.

Geburtstag:

zum Geburtstag ist sowas sicher auch schön:
- ein Yestorty,
-eine Geburtstagskerze,
-Streichhölzer, -
eine Luftschlange und
-Happy Birthday mit Noten zum Singen?!



Und dann brauchte ich noch eine Weihnachtspost für einen Herren...


Nun zeig ich euch noch meine tollen Sachen vom Adventswichteln:
Heute durfte aufgelöst werden und ich möchte mich super dolle bei der lieben Anne (scrapente) bedanken: da war ein super tolles selbstgemachtes Buch drin für meine Ideen:





Die Karte mit der Auflösung:


Und so super tolle Zuckerstangenschrumpffolieohrringe: sooo süß:


Und dann durfte ich heute endlich mein tolles Päckchen von der lieben Barbara (bamas) öffnen! Da war ich auch total von den Socken:
Eine tolle Box, eine super schöne Faltsternkarte und selbstgerührte Feuchtigkeitscreme mit zusätzlicher Fettphase zum Nachrühren...




Ihr beiden, ihr habt mir wirklich eine große Freude bereitet. Ganz lieben DAAAAANK!


Und für heute zum Schluss möcht ich euch noch auf ein Candy vond er lieben Nela hinweisen:
Da kann man bis zum 7.Januar mitmachen!




So Ihr Lieben, wahrscheinlich meld ich mich heut nochmal, aber erst mal schon jetzt:
Ich wünsche euch und euren Lieben ein frohes, friedliches und schönes Weihnachtsfest, frei von Stress, Hektik und Zankerei, dafür aber gefüllt mit dem besonderen Weihnachtsglanz und einem fleißigen Christkind!

Euer Steinchen Marion

1 Kommentar:

  1. hallo meine süße!

    ich wünsche dir von herzen ein frohes fest!

    glg silvi

    AntwortenLöschen