Sonntag, 1. Juli 2012

Anleitung Treppenkarte

Hallöchen Ihr Lieben,

heute habe ich nochmal eine andere Treppenkarte für euch. Und für den Fall, dass sie euch gefällt, habe ich die Maße auf den einzelnen  Fotos festgehalten, dann könnt ihr gleich loslegen.

An der Beerdigung meines Onkels hat eine ganz Liebe gesungen, dazu habe ich ihr dann ein kleines Danke-Kärtchen gebastelt.:
Hier erst mal die vorläufige Fassung (ganz unten ist die fertige Karte!)



Also los geht´s:
Ihr braucht ein Stück Cardstock in den Maßen:
5 1/2  mal 10 1/2 Inch


Diesen falzt ihr bei folgenden Maßen:
1 1/4;
 2 1/2;
 4 1/4;  
6;  
81/4



Dann falzt ihr die Linien wie eine Ziehharmonika (hin und her)


Nun geht´s ans Dekorieren. Ich hab ein Motiv von LotV genommen.



Mein Close Up:


Und feddisch ist sie:


Zutatenliste:

Motiv; LotV
Coloration: Aquarellstifte
Spruch: Stempelbar
Memory Box Stanzen: Macarena Corner
Bubble Daisy Border
Martha Steward Borderstanzer: Zaun und Gras
Schmetterling
Quickkutz (Ants)



Nun schicke ich euch einen lieben Gruß und wünsche euch einen tollen Sonntag, lasst es euch gut gehen.
Lieben Dank für euren lieben Besuch, 
euer Steinchen Marion



1 Kommentar:

  1. Dein Kärtchen gefällt mir sehr gut. Ein sehr süßes Motiv und schön coloriert!

    Liebe Grüße
    claudia70

    AntwortenLöschen