Donnerstag, 17. Januar 2013

Niemals geht man so ganz

Hallöchen Ihr Lieben,

heute gibt es nix Gebasteltes.
Die letzten Tage und auch Wochen war keine Zeit und auch keine Muße.

Gestern vor 5 Wochen fing es an, dass es meiner Mama immer schlechter ging.
In dieser Nacht ist sie im Beisein von uns ganz friedlich gestorben.

Heute habe ich nur den Songtext von Trude Herr für euch:


Trude Herr
Niemals Geht Man So Ganz
Wenn man Abschied nimmt,
geht nach unbestimmt,
mit dem Wind, wie Blätter wehn,

sing ma et Abschiedsleed,
dat sich öm Fernweh drieht,
um Horizont, Salz und Teer.

Wer singe Püngel schnürt,
söök, wo er hinjehürt,
et wie ne Zuch fuhr,
nit nur ein Zuhuss.

Man läßt vieles hier,
Freund ich danke dir,
für den Kuß, den letzten Gruß.

Ich will weiter gehn,
keine Tränen sehn,
so ein Abschied ist lang noch kein Tod.

Niemals geht man so ganz
irgendwas von mir bleibt hier
es hat seinen Platz
immer bei dir. Wenn et auch noch so sticht, denn wer in dr Kält
keen Zukunft sieht,

maach enem Vagabund
doch et Hätz net wund,
fliech e Stück mit
op singem Weech.

Doch dann lass mich los,
sieh die Welt ist groß,
ohne Freiheit bin ich fast schon wie tot.

Niemals geht man so ganz,
irgendwas von mir bleibt hier,
es hat seinen Platz immer bei dir.

Niemals geht man so ganz,
irgendwas von mir bleibt hier,
es hat seinen Platz immer bei dir.

Ich verspreche dir,
wenn zurück bei dir,
wenn der Wind von Süden weht.

Ich saach nit leb wohl,
dat Wort dat kling wie Hohn,
völlig hohl maach et joot.

Sieh, ich weine auch,
Tränen sind wie Rauch,
sie vergehn, dieser Käfig macht mich tot.

Niemals geht man so ganz,
irgendwas von mir bleibt hier,
es hat seinen Platz immer bei dir.

Niemals geht man so ganz,
irgendwas von mir bleibt hier,
es hat seinen Platz immer bei dir.

Nie verläßt man sich ganz,
irgendwas von dir geht mit,
es hat seinen Platz immer bei mir.
Eingetragen


Einen lieben Gruß von eurem Steinchen Marion

Kommentare:

  1. Liebe Marion,

    mein herzliches Beileid, ich drücke Dich
    mal ganz kräftig aus der <Ferne.

    Alles Liebe
    Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte dir und deinen Lieben hiermit mein herzliches Beileid aussprechen.

    Für die kommende Zeit wünsche ich euch ganz viel Kraft.

    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marion, es tut mir sehr leid, dass du nun doch deine geliebte Mutter verloren hast. Ich bin in Gedanken bei euch.

    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marion,
    mein herzliches Beileid.
    Alles Liebe
    Nela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marion

    mein herzlices Beileid .
    Ich wünsche dir und deiner Familie Karft für die kommende Zeit.
    Alles Liebe
    Manu

    AntwortenLöschen
  6. liebe Marion,

    mein herzliches Beileid

    In Gedanken und im Herzen bleibt sie und das kann keiner nehmen

    Bstimmt geht es ihr selbst, wo sie jetzt ist
    besser.

    liebe Grüße

    Annette

    AntwortenLöschen