Mittwoch, 6. Februar 2013

Danke für die Palliativ

Hallöchen Ihr Lieben,

vor genau drei Wochen ist meine Mama gestorben. Man kann es immer noch nicht fassen. Meine Augen haben gesehen, dass es keinen Weg zurück mehr gab, aber mein Herz weigert sich immer noch standhaft, das zu glauben...

Als kleines Danke schön für das Team der Palliativstation habe ich -
neben einem Paket Kaffee (ich habe dort viiiel Kaffee getrunken ;-)
einer Merci-Schoki und etwas für die Kaffeekasse-
diese Karte gebastelt.

Vor einiger Zeit habe ich im Netz diese tolle Feder gesehen. Und wie der Zufall das will, wollte mein Sohnemann eine Indianerfeder für den KiGa haben... Und wie ich so bin, mach ich mich auf die Suche nach Indianerfedern und finde sie hier.

Ich hoffe, dass die Karte dort gut ankommen wird. Habe sie halt dem Anlass entsprechend schlicht gehalten.


Hier mal die Feder etwas näher. Aber man sieht kaum, dass der Rand mit Silber gewischt ist... Aber wenn ihr auf das Bild klickt, sieht man es ein bisschen...


Innen habe ich meine neue MemoryBox Stanze zum Einsatz gebracht.



Zutatenliste:

Prägefolder Hobby Solution
Schrift: Stempellädle
Memory Box Stanze Script Thanks
Eckenabrunder
Bändchen (Rossmann)


So Ihr Lieben, ich schicke euch einen lieben Gruß und wünsche allen, die Karneval feiern ein paar jecke Tage... Morgen wäre "der höchste Feiertag" meiner Mama gewesen, sie war imemr unterwegs und hat ihren Spaß gemacht. Ich vermisse sie sehr.

Drücke euch, euer Steinchen Marion

Kommentare:

  1. Liebe Marion,
    deine Dankeskarte ist sehr edel und wunderschön.
    Der Verlust deiner lieben Mama wird noch ewig richtig weh tun und man kann nur hoffen,das der Schmerz irgentwann ein bißchen weniger wird.
    Viel Kraft für dich und viele liebe Grüße.Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion,

    die Karte ist dir super gelungen! Das ist ein schönes Dankeschön für die Station.
    Im Übrigen noch ein Lob - du machst in letzter Zeit schöne Fotos von deinen Werken. Es macht richtig Spaß, sie anzusehen!

    Liebe Grüße und dir weiterhin alles Gute!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde deine Karte sehr edel .
    Für diesen Anlass wunderschön.
    Sehr schöne Idee das Danke mit der Feder zu verbinden.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Deine Karte ist dir ganz, ganz toll gelungen.
    Es ist sehr schwierig, so war es auch für mich, wenn ein geliebtes Herz nicht mehr schlägt.
    Für die kommende Zeit wünsche ich dir ganz viel Kraft.
    LG
    Regina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo steinchen
    Vielen dank für dein lieben kommentar..hab mich sehr gefreut
    schau mal hier
    https://www.google.de/search?q=Bonner+Stra%C3%9Fe+29-31++53173+Bonn&oq=Bonner+Stra%C3%9Fe+29-31++53173+Bonn&aqs=chrome.0.57&sourceid=chrome&ie=UTF-8

    ich bin auch mit Navi gefahren...da ist in der nähe der Aldi..
    Bonner Straße 29-31
    53173 Bonn
    oder schau mal hier

    http://www.action.de/laden

    der Laden ist echt der absoluter wahnsinn

    GGGVLG,Laura

    AntwortenLöschen