Montag, 29. Juli 2013

Gute Besserung mit Verschluss

Hallöchen Ihr Lieben,

die letzten Tage haben wir im Garten verbracht. Bei dem wunderbaren Wetterchen pendelten wir zwischen Pool und Terrasse.
Für die Kinder haben wir eine Hängematte quer durch den ganzen Garten aufgehängt. Und wie sollte es anders sein? Genau das brachte uns einen Besuch in der Notaufnahme ein... 

Romy hat sich einen Zeh gebrochen... Gott sei Dank haben sie nur einen Tapeverband gemacht, mit dem sie weiter in den Pool gehen kann.
Es könnte also schlimmer kommen...
So kann ich euch heute eine Gute Besserungs-Karte zeigen ;-)



Mein Close Up:



Und nochmal im Ganzen:


Zutatenliste:

Motiv: LotV
Text und runder Kreis: Bettys Creation
ebenso das Pflaster
Coloration: Aquarellstifte und Wassertankpinsel
Spellis: A2 Filligree Delight
SU Wordwindowpunch
Kulricke (Fähnchen)
Stickles (auf dem Löffelchen, also die Medizin!)

Sodele, Ihr Lieben, nun mach ich mich mal wieder raus in den Garten (die Hängematte ist auch wieder abgehängt, also heute hoffentlich keine weiteren Unfälle ;-)

Ich danke euch ganz herzlich für euren lieben Besuch und wünsche euch einen sonnig schönen Tag!
LG Euer Steinchen Marion

Kommentare:

  1. Huhu Marion,
    oh je.. Notaufnahme.. aber tröste dich, meine Kinder schaffen das auch ganz ohne Hängematte *lacht*.
    Deine Karte ist klasse geworden... hatte das Motiv gestern auch noch in der Hand, als ich meine Stempelkiste durchgekramt habe ;-) Hoffe nur, ich brauche ihn nicht so schnell...
    Ganz liebe, sonnige Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marion,
    Das ist eine ganz süüüüüüüsse Karte geworden,auch wenn der Anlass nicht so toll ist,viele liebe grüsse bettina

    AntwortenLöschen
  3. Ohja, da sist ja wirklich nicht schön, aber zum Glück ist es der Zeh...was meinst du wie schrecklich ein richtiger Gips wäre bei dem Wetter... deine Genesungskarte ist super geworden und der Tetx ist ja mal mehr als passend!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marion

    oh weh das ist ja net schön wünsche Gute Besserung.

    Deine Karte ist klasse . ich finde die Idee mit den Pflaster verschluss genial.

    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. oh je, gute besserung für euch. unsere schaffen das auch immer wieder, wir trauen uns schon gar nicht mehr etwas neues aufzustellen *gg*.
    die karte ist sehr süß, mir gefällt die gestaltung total gut!
    xoxo nadine

    AntwortenLöschen
  6. Eine ganz knuffige Karte, liebe Marion.
    Oje, na zum Glück nur ein Tape und kein Gips. Gute Besserung an die kleine Maus.
    GLG Sindy

    AntwortenLöschen
  7. Deine gute Besserungskarte sieht super schön aus und ich wünsche deinem Patienten gute Besserung.

    LG Irene

    AntwortenLöschen