Dienstag, 26. November 2013

Halla war da

Hallöchen Ihr Lieben,


nachdem auch ich es verstanden hatte, dass Elfen nix mit kalten Füßen am Hut haben, musste ich Talvas Freundin Halla auch haben. Und - Oh Schreck, die muss heute Nacht bei uns gewesen sein mit ihrem Winteratem: die Autos sehen aus wie in Aspik und müssen gleich freigekratzt werden.

Aber so einer süßen Elfe kann man selbst dann nicht richtig böse sein, oder?

Einen Spruch bekommt die Karte noch, wenn feststeht, wer der Empfänger der Karte werden soll.
;-)




Mein Close Up:



Zutatenliste:

Motiv: Mo Manning
Coloration: Aquarellstifte
Stickles
Prägeschablone: Cuttlebug
Sternenstanze: Joy Crafts (silbern embosset)
Embossing Pulver und Heißluftgerät
Flöckchen (auf den Puscheln) Whiff of Joy
Handschuhstanze: Memory Box




Sodele Ihr Lieben,
nun seht alle zu, dass ihr überall, wo ihr hin müsst, heil ankommt und fahrt vorsichtig.
Lasst es euch gut gehen und lieben Dank für euren lieben Besuch,

Euer Steinchen Marion

Kommentare:

  1. Ein zauberhaft leichtes Kärtchen! Toll.

    LG von Annelotte

    AntwortenLöschen
  2. Boah, wie süß! Die Motive sind echt schnuckelig. Ich sollte mal zu dir zum Basteln kommen, dann hätte ich 'ne riesen Auswahl toller Motive. Deine Karte gefällt mir sehr!!!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!
    Die ist ja wirklich süß und toll coloriert hast Du sie!
    XX Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Auch diese Winterkarte finde ich total niedlich .
    Die habe ich dieses Jahr eimal geschafft zu verarbeiten aber noch nicht gezeigt .
    LG
    manu

    AntwortenLöschen