Sonntag, 9. Februar 2014

T-Shirts!!! T-Shirts!!!! Geschafft!!!!

Hallöchen Ihr Lieben,

da bin ich wieder mit neuen geschnittenen Dingerchen ;-)

Ich habe es geschafft, die ersten T-Shirts zu pimpen!!! 
Und: es ist gar nicht so schwer!!!

Nachdem ich zwei Bögen Flexfolie zerdeppert und in Kleinstteile geschnitten hatte, die man wirklich gar  nicht mehr brauchen konnte, weil die Transferfolie zerschnitten und zusätzlich nix gespiegelt  war, hat es dann doch endlich geklappt und dann aber richtig...
Aller Guten Dinge sind drei... (wie so oft im Leben...)

Seht selbst:



Romy, mein Fliegengeicht, wollte unbedingt den Elefanten auf ihrem Shirt haben...

Habe das Bild aus dem Netz genommen und nach dem hilfreichen online-Lehrgang für ein erstes Bild (mit einem süßen Hund) von der lieben Plottermarie habe ich es dann endlich auch mit diesem Bild umwandeln können.
(Hab nochmals gaaanz lieben Dank! Dicken Schmatzer!)



Und für Sofie habe ich ein fertiges Motiv von Plottermarie genommen und den Text (nicht spiegeln vergessen!!!) drunter gesetzt.


Und beide Mädels wissen, was sie morgen anziehen werden... ;-)
Oder vielleicht doch ein anderes T-Shirt, das heute gepimpt wird...???


Na mal sehen. Ich danke euch allen ganz herzlich für euren lieben Besuch bei mir und wünsche euch einen schönen Sonntag. Und wenn das Wetterchen nicht mitspielt, dann seid kreativ!!! Das ist wie Therapie! Und da mich gestern spontan die Kot...ei erwischt hatte, bleib ich heute gerne daheim und plotter etwas...

Lieben Gruß euer Steinchen Marion

1 Kommentar:

  1. Mensch, Marion, du kommst ganz offensichtlich ziemlich gut mit deinem neuen Speilzeug zurecht. Freut mich sehr! Und die Shirts für die Mädels sind wirklich gut gelungen!!!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen