Freitag, 20. Juni 2014

Alle Träume können wahr werden!

Hallöchen Ihr Lieben,

ja, ich bin nicht verschollen, aber es hat erst mal was gebraucht, bis der Fotoknips wieder ging (überhaupt erstaunlich, dass der wieder "gehbar" gemacht werden konnte!) und dann gibt es Tage im Leben, die plätschern so vor sich hin und dann kommt ein Tag, an dem sich alles doch ändert.

So kam es, dass ich heldenmutig gesagt habe, ich könne für eine kranke Kollegin einspringen, alles kein Problem!
Und nu gehe ich statt 2 Tage und einer drittel Stelle fünf Tage mit fast voller Stelle... Alles eine Frage der Organisation. ;-)

Jetzt weiß ich auch wieder, warum ich den Job immer schon so toll fand. Es klappt prima und es geht mir prima. Allerdings wäre es auf Dauer dann doch für meine Kinder etwas viel. Jeden Tag in die Betreuung und vor allem schon vor der Schule...

Aber bis zu den Ferien bekommen wir das hin.

Außerdem habe ich an Körperfülle und Harren abgenommen ;-) und trage nun einen schnell zu händelnden Kurzhaarschnitt. Mir gefällt´s, nur meine Kinder fragen, wie lange es dauern wird, bis die Haare wieder lang sind...

Passend dazu habe ich diese Karte mit dem herrlichen Spruch zum Zeigen. Die Karte habe ich bereits vor einiger Zeit gewekelt habe. Sie ist mit der Silhouette Portrait geschnitten und die süßen Penny Black Stempelchen passen super zu dem Kartenkunst-Spruch-Stempel.







Sodele, nun schicke ich ganz liebe Grüße an euch da draußen in die Welt und freue mich, dass ihr mich nicht vergessen habt!

Dicken Drücker von eurem "alten neuen" Steinchen Marion


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen