Montag, 22. Dezember 2014

Ribba

Hallöchen Ihr Lieben,

da sind sie, die Weihnachtsferien!!!!!!!!!! Leider hat es mich pünktlich davor mit "Rüsselgrippe" umgehauen. Wobei das wahrscheinlich das geringere Übel war, bei der Auswahl der Infekte...

Habe diese Ribba-Rahmen unbedingt auch mal ausprobieren wollen und heute zeige ich euch meine Ergebnisse:



Beleuchtet:


Und mein zweiter Versuch:


Zutatenliste:

Cameo
Venylfolie
Ribba Rahmen
LED Lichterkette
Tesa (zum Befestigen)
Sternchenglanzfolie von 3,2,1

Datein aus dem Netz


Sodele Ihr Lieben, ich danke euch ganz herzlich für euren lieben Besuch und wünsche euch eine schöne Zeit. Morgen ist immer mein Lieblingstag! ;-) Alles noch in den Startlöchern aber voller Vorfreude...
In diesem Sinne, lasst es euch gut gehen.

Euer Steinchen Marion

Kommentare:

  1. Sie sehen toll aus, vor allem der 2. gefällt mir richtig gut.

    Ich wünsche Dir besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr
    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  2. liebe marion,
    ich wünsche dir erst mal gute Besserung und hoffe das du am heiligen abend wieder fit bist. deine ribba rahmen sehen klasse aus, gefallen mir beide sehr gut.. ich wünsche dir von herzen, ein frohes weihnachtsfest im kreise deiner lieben und einen guten rutsch ins jahr 2015. liebe grüße, sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marion,

    wunderbar hast Du die Rahmen gepimpt. Gute Besserung euch allen.
    Ich wünsche Dir und deinen Angehörigen ein Frohes Weihnachtsfest.

    Alles Liebe
    Ulla

    Alles Liebe
    Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Die Rahmen sehen umwerfend aus!

    Vielen herzlichen Dank für die lieben Grüße!

    Auch dir und deiner Familie von Herzen
    ein Frohes Fest und Gottes Segen
    für 2015!

    Glg silvi ☺

    AntwortenLöschen