Freitag, 6. November 2015

Leckereien zum Halloween-Geburtstag

Hallöchen Ihr Lieben,

am Samstag hatten wir Kindergeburtstag. Nachdem wir ihn ja schon einmal wegen der Blinddarm OP meines Sohnes verschieben mussten, hatten wir uns den Halloween-Abend ausgesucht. Und da wir ihn wegen meines Fußes nicht nochmal verschieben wollten, hat ein großer Wichtel mit viel Fantasie , Geduld und Mühe in der Küche gezaubert:

Es gab Geister Marshmallows


Keks-Augen


Fanta-Muffins mit Gummibärchenwürmern...


Orangen mit Wackelpudding und Kürbis-Mandarinen

Mumien-Würtschen (mit Pommes)


Frankenstein-Vanille-Pudding (durch den warmen Pudding sind die Becher von allein so geschrumpelt!)

Grab-Schokopudding mit Kekskrümel


Leider haben wir es verpasst, von den Bananengeistern, (mit weißer Schoki überzogen und mit schwarzen Schokolinsen Augen gemacht) ein Foto zu machen.

Ich glaube, es sind alle satt geworden!

Gebastelt haben wir auch, jedes Kind hat ein Mumienglas gemacht und ein Kürbisglas (mit Tapetenkleister,  oranges Transparentpapier und aus schwarzer Pappe das Gesicht gemacht.
Leider haben wir von den Kürbisgläsern auch kein Foto gemacht. Aber von den Mumiengläsern.


Sodele, jetzt habt ihr von der Party einen kleinen Eindruck. 

Wünsche euch einen schönen Tag und lieben Dank für euren lieben Besuch bei mir.

Euer Steinchen Marion



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen