Dienstag, 29. Dezember 2015

Da ist es kalt geworden

Hallöchen Ihr Lieben,

da gucke ich heute Morgen aus dem Fenster und brrr, alles ist zugefroren. Nach den 16 Grad an Weihnachten fand ich das jetzt doch arg kalt. Meinetwegen hätten wir direkt in den Frühling übergehen können ;-)
Aber gut, dass nicht jeder sein eigenes Wetterchen machen kann.

Passend habe ich heute Karten für euch (ich mache ja selten nur eine Karte).
Ich liebe diese süßen Elfchen, denn denen macht die Kälte mit ihren nackten Füßchen so gar nix aus. Im gegenteil, sie scheinen den Winter zu genießen! Und die, die diese Karte zum Geburtstag bekommen wird, ist gerade in den Skiurlaub, sie mag also auch Winter! Dann passt es doch.



Ich habe versucht, das Haarband und die Stulpen  zu variieren, welche besser aussehen. 
Leider habe ich nur ein Close Up von einer Fee (oder Elfe?) gemacht. Auf dem unteren Bild könnt ihr die drei Varianten sehen. 



Zutatenliste:

Coloration: Polychromos; Wische, Terpentinersatz
HG: Cosmic Shimmer Sparkle Texture Paste
Schablone: Echo Park Paper
Schnee: Fun Flock von Stempendous
Stickles
Eckenabrunder


Mitmachen möchte ich bei:

bastel-traum (Winter)


Sodele, ihr Lieben, welche Farbkombination findet ihr am besten?

Ich danke euch für euren lieben Besuch bei mir und wünsche euch einen schönen Wintertag und zieht euch also heute Morgen wärmer an, wenn ihr raus müsst. .

Euer Steinchen Marion

1 Kommentar:

  1. Ach ist das ein hübscher Stempel. Und sehr toll koloriert. Die karte passt perfekt zum Winterthema! Vielen Dank fürs Mitmachen bei der bastel-traum.ch Challenge. Frohes neues Jahr!
    Nicole

    AntwortenLöschen